Epson WF-2010W Treiber für Drucker & Scanner Download

Download-Link für den Treiber Epson WorkForce WF-2010W direkt von der offiziellen Website fur Windows 32 bit – 64 bit und MacOS. Eine regelmäßige Aktualisierung des Treibers gewährleistet, dass der Drucker effizient funktioniert

Der Epson WorkForce WF-2010W verfügt über ein hinteres Papierfach für bis zu 100 Blatt und ermöglicht so den Einsatz einer großen Auswahl an unterschiedlichen Papiersorten.

  • Flexibel – Wi-Fi- und Ethernet-Schnittstelle
  • Platzsparend – Kleine Stellfläche
  • Wirtschaftlich – Mehr Seiten drucken mit Epson XL-Tintenpatronen
  • Zuverlässig – Max. monatliches Druckvolumen von 3.000 Seiten

Herunterladen und Installieren des Treibers . (Einzelheiten)

Schritte für das Herunterladen und die Installation WICHTIGER HINWEIS: Zur Ausführung der unten beschriebenen Schritte muss der PC mit dem Internet verbunden sein: 

Laden Sie die Datei herunter. Überprüfen Sie des Computers für den Speicherort der Datei.
Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene EXE-Datei. Befolgen Sie die Anweisungen.

Betriebssysteme: Windows 10 32-bit, Windows 10 64-bit, Windows 8.1 32-bit, Windows 8.1 64-bit, Windows 8 32-bit, Windows 8 64-bit, Windows 7 32-bit, Windows 7 64-bit, Windows Vista 32-bit, Windows Vista 64-bit, Windows XP 32-bit, Windows XP 64-bit

Betriebssysteme: MacOS 10.15, MacOS 10.14, MacOS 10.13, Mac OS X (v10.12.x), Mac OS X (v10.11.x), Mac OS X (v10.10.x), Mac OS X (v10.9.x), Mac OS X (v10.8.x), Mac OS X (v10.7.x), Mac OS X (v10.6.x)

Treiber: Epson WorkForce WF-2010W Download – Kostenlos
Windows 10, 8.1, 8, 7
Epson Software Und Treiber (32.bit) Herunterladen
Epson Software Und Treiber (64.bit) Herunterladen
Scannertreiber Herunterladen
MacOS 10.12 : Mac OS X 10.11 – 10.7
Epson Software Und Treiber Herunterladen
Scannertreiber Herunterladen

 

Warum benötigt man überhaupt einen Epson Treiber?

Die sogenannten Treiber sind für die vollständige Ausnutzung aller Funktionen eines Gerätes unverzichtbar. Bei Druckern beispielsweise gibt es vom einfachen monochromen Laserdrucker bis hin zu High-End-Fotodruckern mit 10 separaten Druckfarben eine schier unüberschaubare Vielfalt unterschiedlichster Geräte.

Der Treiber vermittelt zwischen dem Computer und dem Drucker. Über den Treiber wird beispielsweise mitgeteilt ob ein Drucker über automatischen Duplexdruck verfügt, wie hoch die Druckauflösung des Druckers ist, welche Papiersorten oder anderen Medien unterstützt werden und vieles mehr.

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here